Unsere Mandantin ist ein traditionsreiches Unternehmen mit über 100jähriger Geschichte im Bereich der Kunststoffverarbeitung mit Sitz im Espace Mittelland.
Aus strategischen Gründen soll ein Geschäftsbereich mit einem Umsatzvolumen von mindestens CHF 0.8 Mio. abgestossen werden. Die technischen Kernkompetenzen beinhalten die Verarbeitung von Kunststoffplatten/Acryglas und Dünnfolienverarbeitung.
 
Für die Neuorganisation und autonome Führung dieses Bereichs suchen wir einen unternehmerisch denkenden Inhaber/Geschäftsführer (m/w) mit technischem Verständnis und verkäuferischem Flair.

Unternehmer / Chance zur Selbständigkeit

Als Übernehmer besitzen Sie bereits eine Gesellschaft oder gründen eine neue und verantworten die operative und strategische Führung Ihres Unternehmens. Die heutige Inhaberin wird Sie auf Basis eines gemeinsam festzulegenden Plans in den Geschäftsbereich einführen. Dies beinhaltet alle fachlichen Aspekte sowie die Sicherstellung einer lückenlosen Übergabe der langjährigen Kundenbeziehungen. Neben dem Aufbau der Produktion, der Rekrutierung der notwendigen Mitarbeiter gehört die nahtlose Betreuung der Kunden und deren Projekte zu Ihren Hauptaufgaben.

Wir wenden uns an Personen mit Wunsch zur Selbstständigkeit. Nebst unternehmerischen Führungsqualitäten, technischem Verständnis, betriebswirtschaftlichem Wissen werden verkäuferisches Flair und genügend Eigenkapital (grösser CHF 250’000) erwartet.

Wenn es Sie reizt, dieses attraktive Geschäft mit Wachstumspotenzial als Inhaber weiterzuführen, freut sich Stephan Roth auf Ihre Kontaktaufnahme und Ihren aussagekräftigen Lebenslauf per Email an (stephan.roth@nachfolgepool.ch) oder auf einen unverbindlichen Anruf.
 

Zurück zur Übersicht