Zeit zum Lernen: Freies Gymnasium Bern – fgb. das Langzeitgymnasium

Das Freie Gymnasium Bern (fgb.) ist eine Privatschule mit 160-¬jähriger Erfahrung. Die Schule bietet ihren rund 360 Schülerinnen und Schülern eine leistungsfördernde und fürsorgliche Lernumgebung. Das Langzeitgymnasium vermittelt Fachwissen und legt grossen Wert auf Persönlichkeitsentwicklung. Die Schulkonvention definiert die im Schulalltag gelebten Werte. Rund 60 motivierte Lehrpersonen und die Schulleitung stärken individuell das Potential der anvertrauten Schülerinnen und Schüler: Der Mensch steht im Zentrum und die Lehrpersonen aktivieren das Potential von jedem Individuum. Das fgb. ermuntert zur Leistung: Es fördert Erlebnisse, gibt Spielräume und bietet Chancen. Mit Erfolg!

Wir suchen für unsere Mandantin per 1. Juli 2019:

eine Rektorin oder einen Rektor für das Freie Gymnasium Bern - fgb.

Ihre Aufgaben:
  • Gesamtverantwortung für alle Schulbereiche (Pädagogik, Finanzen, Infrastruktur und Betrieb)
  • Vorsitz der Geschäftsleitung und Führung der unterstellten Mitarbeitenden
  • Hauptverantwortung für die Umsetzung der Strategie und der Entscheide des Vorstandes
  • Schulentwicklung und Qualitätsmanagement
  • Kommunikation nach innen und aussen

Unsere Anforderungen:

Als integre, motivierende und erfahrene Führungspersönlichkeit mit universitärer Grundausbildung prägen Sie Kultur und Werte des fgb. Sie führen mit Fingerspitzengefühl und Überzeugungskraft und beweisen Durchsetzungsvermögen. Zudem bringen Sie fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Bildungswesen und exzellente Kommunikationsfähigkeiten mit. Es fällt Ihnen leicht, das hervorragende Netzwerk zu pflegen und auszubauen. Sie haben ein Flair für Innovation, effiziente Abläufe und Prozesse und sind erfahren im Projektmanagement. Des Weiteren pflegen Sie einen wertschätzenden Umgang mit allen Anspruchsgruppen und bringen eine hohe Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeit mit.

Sie sind eine verbindende, empathische und verlässliche Persönlichkeit mit sehr guten analytischen, konzeptionellen sowie strategischen Fähigkeiten. Unsere Mandantin wünscht sich für diese äusserst vielseitige, spannende und verantwortungsvolle Position einen charismatischen, konfliktfähigen Leader, der sich mit den Werten des fgb. identifiziert und offen ist für Veränderungsprozesse.

Stilsichere Deutschkenntnisse sowie gute Französisch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Es erwartet Sie ein weltoffenes, wandlungsfähiges Gymnasium mit familiärem Umfeld und moderner Infrastruktur.

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis zum 20. Oktober 2018 via Online-Registrierung oder per E-Mail an susanne.buri@swisselect.ch.
Susanne Buri steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht